Warenkorb } 0.00 € (0 Stk.) zur Kassa

Super-Sonderangebot
Manuka-Honig von Watson & Son mit MGO 400+ 250g statt 53,50 nur 40,00 Euro
Organic Manuka Honig Indulgent Foot Pamper statt 20,00 nur 15,00 Euro
Solange der Vorrat reicht

Angebot im Dezember
Manuka-Honig mit MGO250+ von Manuka Health
250g statt 33,90 nur 30,00 Euro
500g statt 56,90 nur 51,00 Euro
1000g statt 107,90 nur 97,00 Euro

Übersicht

Der Onlineshop für Bienenprodukte

Kunden Log In
Termine

Adventmarkt im Schloß Neugebäude
Adventzauber im Schloß
Weihnachtsmarkt Alle Jahre wieder

Details

 
17.50 €
inkl. 20% MwSt.
 
 
Artikelnummer:     TT013045
Hersteller:    
Produktbezeichnung:     Popo-Balsam
 
Lagerbestand:    

Stk.    
 

Der Popo-Balsam hat als Basis Ringelblumen- und Weizenkeimöl, kombiniert mit Bienenwachs. Das harmonisierende Ringelblumenöl wirkt erwärmend und entzündungshemmend und ist reich an Carotinoiden, die die Haut widerstandsfähiger machen. Das Weizenkeimöl ist reich an Vitamin E, beugt Hautschäden vor und fördert die Hautneubildung. Die beigefügten ätherischen Öle Lavendel, Schafgarbe, Patchouli u. a. wirken auf die Haut entzündungshemmend, beruhigend und können sogar Pilzbefall verringern. Die Konsistenz des Popo-Balsams ist absichtlich eher fest gehalten, damit er sehr sparsam verwendet werden kann. In der Regel ist es nicht notwendig, den Popo des Babys tagsüber einzucremen. Ganz anders nachts: Die Nachtruhe ist heilig und deshalb empfehle ich, das Baby in der Nacht nur dann zu wickeln, wenn es wirklich nötig ist (Stuhlgang, nasse Windel). Vorsorglich, um Babys Haut nachts zu schützen, den Popo-Balsam deshalb am Abend auf den Babypopo dünn auftragen. Im Gegensatz zu dicken Wundschutzcremes zieht er gut in die Haut ein und „verklebt“ v. a. nicht den Scheideneingang bei den Mädchen.

TT-Tipp in der Zahnungsphase
Vor allem in der Zahnungsphase des Kindes wird der Popo durch „aggressive“ Körpersäfte (sind notwendig, um die Zähne besser durchs Kiefer schieben zu können) sehr strapaziert. Dadurch kommt es oft zu intensiven Rötungen, die manchmal sogar bluten können. Hier den Balsam regelmäßig untertags und nachts verwenden, er beugt wunder Haut vor.

TT-Tipp bei wundem Babypopo
In diesem Fall empfehle ich, viel Luft an den Popo zu lassen bzw. den Popo stets trocken zu fönen. Bei jedem Wickeln zuerst mein Spezial-Spray und anschließend die Spezial-Turbocreme dünn auftragen (wenn es wirklich blutet, dann das Spezial-Gel verwenden). Zusätzlich 1 x tgl. ein Sitzbad mit der Spezial-Tinktur und dem Spezial-Salz machen – und der wunde Popo wird bald wieder der Vergangenheit angehören.

Inhalt: 45 g
Anwendungsgebiet: Hautpflege, irritierte Hautstellen
Anwendungsbereich: äußerliche Anwendung
Altersgruppe: ab 0 J.
Anwendung/Dosierung: Bei sehr empfindlichem Babypopo vorbeugend bei jedem Wickeln dünn auftragen. Ansonsten nur abends vor dem Schlafengehen dünn auftragen.

(c) Copyright Bienenlädchen, Webshop by shopsult
Webshop by www.trade-system.at